Lade Veranstaltungen

BDI: Deutsch-Brasilianische Kommission für wirtschaftliche Zusammenarbeit | 9. Oktober 2020

9. Oktober 2020 | 15:00 - 17:00 CEST

Der BDI läd ein:

Sehr geehrte Damen und Herren,

gerne möchten wir Sie darüber informieren, dass die 47. Sitzung der Deutsch-Brasilianischen Kommission für wirtschaftliche Zusammenarbeit am 9. Oktober 2020, von 15:00 bis 17:00 Uhr (MESZ), als Videokonferenz stattfindet, auch wenn wir die Deutsch-Brasilianischen Wirtschaftstage in diesem Jahr aufgrund der Corona-Pandemie absagen mussten.

Auf deutscher Seite leiten die Sitzung Thomas Bareiß, Parlamentarischer Staatssekretär im Bundesministerium für Wirtschaft und Energie, und Andreas Renschler, Vorsitzender des Lateinamerika-Ausschusses der Deutschen Wirtschaft (LADW). Auf brasilianischer Seite haben Repräsentanten des Außenministeriums und des nationalen Industrieverbandes CNI den Vorsitz inne. Des Weiteren werden Vertreter verschiedener Ministerien beider Länder anwesend sein. Die Einladung zur Online-Sitzung erfolgt zu einem späteren Zeitpunkt.

Folgende wirtschaftspolitische Themen wollen wir in die Kommission einbringen:

– EU-Mercosur-Abkommen,

– Doppelbesteuerungsabkommen,

– Projekte und Initiativen zu Infrastruktur, Energie, Digitalisierung und Agribusiness.

Gern nehmen wir hierzu noch Anregungen von Ihnen auf. Sollten Sie darüber hinaus spezielle Anliegen von gesamtwirtschaftlicher Bedeutung oder Branchenrelevanz haben, bringen wir diese ebenfalls in die Gemischte Kommission mit ein. Bitte senden Sie uns Ihre Themenwünsche für die Tagesordnung mit beigefügtem Formblatt bis spätestens Freitag, 25. September 2020, zu (per E-Mail an h.jogschies@ladw.bdi.eu). Wir erstellen dann die Agenda in Abstimmung mit dem BMWi und der brasilianischen Seite.

Formular zum Themenvorschlag

Share This Event

  • Diese Veranstaltung hat bereits stattgefunden.

Details

Datum:
9. Oktober 2020
Zeit:
15:00 - 17:00 CEST
Veranstaltungskategorie:

Veranstalter