Lade Veranstaltungen
china

China: Digitale Geschäftsanbahnung | 8. – 19. März 2021

8. März 2021 | 8:00 - 19. März 2021 | 17:00 CET

Im Auftrag des Bundesministeriums für Wirtschaft und Energie (BMWi) führt die trAIDe GmbH vom 08.03.2021 bis zum 19.03.2021 ein digitales Geschäftsanbahnungsprojekt in der Gesundheitswirtschaft mit Fokus Biotechnologie und Pharma in China durch.

Ziel des Projektes ist es, geeignete Vertriebspartner und/oder Endkunden für Sie im Zielmarkt zu identifizieren. Diese werden individuell mit der Unterstützung eines lokalen Branchenspezialisten für Sie recherchiert und unter der Berücksichtigung Ihrer Bedürfnisse ausgewählt. Sie bekommen die Möglichkeit durch einen individuellen Pitch Ihre Produkte und Dienstleistungen vor einem Fachpublikum zu präsentieren. Die anschließenden Kooperationsgespräche mit Ihren individuellen Geschäftspartnern werden durch digitale Konferenzräume ermöglicht.

Ihre Vorteile in Kurzfassung:

  1. Vorselektierte Geschäftspartner: Vermittlung von verifizierten und interessierten Geschäftspartnern, ausgewählt nach Ihren Wünschen/Kriterien
  2. Effizienter und schneller Markteintritt: Verkürzung des Markteintritts durch kompaktes, auf Sie zugeschnittenes und bewährtes digitales Konzept
  3. Geringer finanzieller Invest: Ihre Teilnahme wird zu 85% vom Bundeswirtschaftsministerium gefördert

Im Projektflyer  finden Sie detaillierte Informationen zum Projekt. Beachten Sie bitte, dass diese projektbezogene Fördermaßnahme auf eine Gesamtteilnehmeranzahl von maximal 12 deutschen Unternehmen limitiert ist.

Bei Interesse oder für das Einholen zusätzlicher Informationen kontaktieren Sie bitte:

Maximilian Scholz, Projektmanager

Tel. +49 (0)221- 935 445 – 19
Fax +49 (0)221- 935 445 56
Email maximilian.scholz@traide.de

Die Digitale Geschäftsanbahnung China 2021 wird von der GHA unterstützt.

 

Share This Event

512132
DD
days
HH
hours
MM
min
SS
sec

Details

Beginn:
8. März 2021 | 8:00 CET
Ende:
19. März 2021 | 17:00 CET
Veranstaltungskategorie:
Menü