Lade Veranstaltungen

Digitaler Außenwirtschaftstag | 20. April 2021

20. April 2021 | 10:30 - 17:00 CEST

(Post-)Corona Weltspiegel: The „new normal“ – Rahmenbedingungen im Exportgeschäft für Unternehmen der deutschen Gesundheitswirtschaft

Auch in diesem Jahr veranstalten SPECTARIS und das Auswärtige Amt gemeinsam mit den Verbänden BAH, GHA, vfa und ZVEI sowie der GTAI und der Exportinitiative Gesundheitswirtschaft am 20. April 2021 den Außenwirtschaftstag Medizintechnik, Pharma und Labortechnik.

Der Außenwirtschaftstag soll Perspektiven für die Branchen in zentralen Absatzmärkten im Lichte der Herausforderungen durch COVID-19 aufzeigen. Alle zwei Jahre treffen sich die Medizin- und Labortechnik sowie die Pharmaindustrie, um einen Dialog mit Vertretern der Wirtschaftsdiplomatie und der Außenwirtschaftsförderung der Bundesregierung zu führen.

Die Corona Pandemie hat besonders die Aktivitäten auf den Auslandsmärkten negativ beeinflusst. Wichtige Absatzmärkte konnten daher nicht wie in den Vorjahren gepflegt und aufgebaut werden. Wir möchten im Rahmen des Außenwirtschaftstages diskutieren, auf welche Rahmenbedingungen die deutsche Gesundheitswirtschaft 2021 trifft und welche Voraussetzungen sie benötigt, um mit Schwung aus der Exportschwäche herauszukommen und neue Dynamik zu entfalten.

In diesem Jahr findet unser Treffen digital statt, bietet aber so die Gelegenheit, unsere internationalen Experten in aller Welt zuzuschalten und sich virtuell auszutauschen.

Zu unserem digitalen Außenwirtschaftstag laden wir Sie herzlich ein und freuen uns auf Ihre Teilnahme!

Am 20. April 2021 ab 10:30 Uhr (Post-)Corona Weltspiegel: The „new normal“ – Rahmenbedingungen im Exportgeschäft für Unternehmender deutschen Gesundheitswirtschaft

Im Fokus stehen die wichtigen Zielmärkte: Brasilien, China, Frankreich, Russland, USA und die Vereinigten Arabischen Emirate. Zudem werden Staatsminister Niels Annen aus dem Auswärtigen Amt und Staatssekretärin Claudia Dörr-Voß aus dem Bundesministerium für Wirtschaft und Energie im Hauptprogramm auftreten.

Die Teilnahme ist ohne Kosten für Sie. Eine Teilnahme ist ab sofort nach Anmeldung auf der Event-Homepage möglich:

Der digitale Außenwirtschaftstag #AWT21 richtet sich an Geschäftsführer, Mitarbeiter im Bereich International Business Development sowie Leiter bzw. Mitarbeiter von Exportabteilungen oder aus dem Bereich Sourcing. Weitere Informationen entnehmen Sie gerne dem Programm.

Die Veranstaltung findet im Rahmen der Außenwirtschaftstage des BMWi statt, für die Sie sich gesondert registrieren müssen. Die Germany Trade and Invest hat zur Vorbereitung eine Tagungsmappe mit wichtigen Marktinformationen erstellt.

Share This Event



  • Diese Veranstaltung hat bereits stattgefunden.

Details

Datum:
20. April 2021
Zeit:
10:30 - 17:00 CEST
Veranstaltungskategorie:
https://hopin.com/events/digitaler-aussenwirtschaftstag-2021-gesundheitswirtschaft
Menü