Lade Veranstaltungen

Geschäftsanbahnung: Indonesien | 31. Oktober – 4. November 2022

31. Oktober 2022 - 4. November 2022

Vom 31. Oktober bis zum 4. November 2022 führt die AHK Indonesien, im Auftrag des Bundesministeriums für Wirtschaft und Klimaschutz, eine Geschäftsanbahnung nach Indonesien durch. Es handelt sich dabei um eine projektbezogene Fördermaßnahme. Sie ist Bestandteil der Exportinitiative Gesundheitswirtschaft und wird im Rahmen des Markterschließungsprogramms für KMU durchgeführt. Zielgruppe sind vorwiegend kleine und mittlere deutsche Unternehmen (KMU) aus den Branchen: Gesundheitswirtschaft/Medizintechnik/Labortechnik.

Die Projektdurchführung erfolgt in enger Zusammenarbeit mit den Projektpartnern German Health Alliance (GHA) sowie dem Bundesverband Medizintechnologie e.V. (BVMed).

 

Ausgangslage im Zielmarkt

Durch Corona sind die Importe von Medizintechnik deutlich angestiegen. Insbesondere deutsche Hersteller von Röntgenapparaten, Beatmungsgeräten und Elektrodiagnosegeräten konnten von der gestiegenen Nachfrage profitieren. Mit der sich verbessernden Corona-Situation wird sich die Nachfrage nach entsprechender Ausrüstung kurz- und mittelfristig abkühlen.
Als Reaktion auf den deutlichen Anstieg der Importe wurde Mitte letzten Jahres damit begonnen, staatlichen Krankenhäusern Restriktionen bei der Beschaffung aufzuerlegen. Lokal hergestellte Produkte haben Vorrang. Private Krankenhäuser sind davon nicht
betroffen. Zwei Drittel der indonesischen Krankenhäuser sind in privater Hand.
Der Aufbau lokaler Produktionskapazitäten sollte als Option eruiert werden, um auch den Zugang zu staatlichen Einrichtungen zu sichern. Mit über 270 Mio. Einwohner und dem Status eines Schwellenlandes ist in Indonesien langfristig mit einer kontinuierlich steigenden Nachfrage nach medizinischen Behandlungen zu rechnen.

Das Programm wird als physische Reise geplant. Sollten die globale Corona-Situation und die damit verbundenen Reiserestriktionen eine physische Durchführung nicht erlauben, wird die Geschäftsanbahnung in einem digitalen Format durchgeführt. Der Eigenanteil der Unternehmen für die Teilnahme an einem rein virtuellen Projekt ist aktuell um die Hälfte reduziert. Die finale Entscheidung hierzu wird spätestens drei Monate vor der eigentlichen Reise getroffen.

 

Die neue Deadline für die Anmeldung ist: 29.07.2022.

Weitere Informationen sowie Teilnahmevoraussetzungen finden Sie im offiziellen Flyer: Infoletter_Indonesien 2022_14 06 22

 

Für Nachfragen und Interesse wenden Sie sich bitte gerne an:

Repräsentantin AHK Indonesien: Frau Eva Tholl
Tel.: 017695594707 / E-Mail: mail@puchala-ime.com

Share This Event

10108176
DD
days
HH
hours
MM
min
SS
sec

Details

Beginn:
31. Oktober 2022
Ende:
4. November 2022
Veranstaltungskategorien:
,