Lade Veranstaltungen

Indien: Geschäftsanbahnung | 18 – 22 Sep 2023

18. September 2023 - 22. September 2023

Im Auftrag des Bundesministeriums für Wirtschaft und Klimaschutz (BMWK) organisiert die trAIDe GmbH vom 18.09.2023 bis zum 22.09.2023 in Zusammenarbeit mit Tenet Health Edutech PVT. LTD. (Mediminds) eine Geschäftsanbahnung nach Indien. Es handelt sich dabei um eine projektbezogene Fördermaßnahme im Rahmen des Markterschließungsprogramms. Sie ist Bestandteil der Exportinitiative Gesundheitswirtschaft. Zielgruppe sind vorwiegend kleine und mittlere deutsche Unternehmen (KMU).
Die indische Gesundheitsbranche wächst laut GTAI seit 2016 mit einer durchschnittlichen jährlichen Wachstumsrate von rund 22 Prozent. Bei dieser Rate wird erwartet, dass der Markt im Jahr 2022 etwa 372 Mrd. USD erreichen wird. Das Gesundheitswesen hat sich zu einem der größten Sektoren der indischen Wirtschaft entwickelt.
Die derzeitige Marktgröße der Medizinprodukteindustrie in Indien wird auf fast 11 Mrd. USD geschätzt und soll in den nächsten fünf Jahren weiter wachsen. Es wird erwartet, dass der Markt bis 2025 ein Volumen von 50 Mrd. USD erreicht. Über 70 Prozent der Medizintechnik wird importiert. Nach COVID19 nimmt die inländische Produktion zu, aber medizinische Hightech-Geräte und -Ausrüstungen werden weiterhin hauptsächlich aus dem Ausland bezogen, was deutschen Unternehmen Geschäftschancen eröffnet. Auch der Sektor der medizinischen Geräte ist in den letzten 3 Jahren mit einer durchschnittlichen jährlichen Wachstumsrate von 15 Prozent stetig gewachsen. Laut GTAI wird zukünftig vor allem in den Bereichen kardiologische Geräte, Geräte zur bildgebenden Diagnostik, Orthopädie und Augenheilkunde, sowie chirurgische Geräte weiterhin eine positive Wachstumsrate prognostiziert. Die Zukunft der Medizinprodukteindustrie in Indien ist vielversprechend.
Deutschland ist Indiens wichtigster Handelspartner innerhalb der EU und sechstwichtigster Handelspartner im weltweiten Vergleich. Grundlage der guten Beziehung ist die „Agenda für die Deutsch-Indische Partnerschaft im 21. Jahrhundert“ vom Mai 2000, die seither durch weitere gemeinsame Erklärungen fortgeschrieben wurde. Die positiven Prognosen des indischen Gesundheitsmarkts sowie die gute Handelsbeziehung bietet deutschen KMU somit enorme Absatzchancen.

Weitere Informationen und die Teilnahmebedingungen finden Sie im offiziellen Flyer und auf der Projektwebseite der Geschäftsanbahnung:

Flyer Indien Gesundheitswirtschaft

Teilnahmeerklärung_KMU_2023

Projektwebseite

Die GHA – German Health Alliance unterstützt die Geschäftsanbahnungsreise nach Indien.

Share This Event

19732476
DD
days
HH
hours
MM
min
SS
sec

Details

Beginn:
18. September 2023
Ende:
22. September 2023
Veranstaltungskategorien:
,

Veranstalter