Lade Veranstaltungen

Tschechien: Digitale Geschäftsanbahnung | 10. Mai – 21. Mai 2021

10. Mai 2021 - 21. Mai 2021

Das GHA-Mitglied trAIDe veranstaltet mit Zielland Tschechien vom 15 Mai. bis 21. Mai 2021 ein digitales Geschäftsanbahnungsprojekt im Bereich der Medizintechnik.

Es handelt sich dabei um eine projektbezogene Fördermaßnahme. Sie ist Bestandteil der Exportinitiative Gesundheitswirtschaft und wird im Rahmen des BMWi-Markterschließungsprogramms für KMU durchgeführt. Zielgruppe sind vorwiegend kleine und mittleredeutsche Unternehmen (KMU).

Ihre Vorteile:

  • Vorselektierte Geschäftspartner: Vermittlung von verifizierten und interessierten Geschäftspartnern, ausgewählt nach Ihren Wünschen/Kriterien
  • Effizienter und schneller Markteintritt: Verkürzung des Markteintritts durch kompaktes, auf Sie zugeschnittenes und bewährtes digitales Konzept
  • Geringes finanzielles Invest: Ihre Teilnahme wird zu 85% vom Bundeswirtschaftsministerium gefördert

Möchten Sie sich auf einen der auf zwölf Teilnehmer limitierten Plätze bewerben, dann senden Sie gerne die Teilnehmererklärung ausgefüllt und unterschrieben an Tristan Froppe. Ihre Bewerbung wird geprüft und die Förderung für Sie seitens trAIDe beantragen beantragt.

Zusätzliche Informationen sowie Teilnahmekonditionen und Teilnahmeerklärung finden Sie im offiziellen Flyer .

Eine Übersicht des Ablaufs der Geschäftsanbahnungen mit Zeitplan finden Sie hier.

 

Kontakt:

Tristan Froppe
Tel.         +49 (0)221- 935 445 – 27
Fax         +49 (0)221- 935 445 56
Email      tristan.foppe@traide.de

 

Share This Event



  • Diese Veranstaltung hat bereits stattgefunden.

Details

Beginn:
10. Mai 2021
Ende:
21. Mai 2021
Veranstaltungskategorie:
Menü