Lade Veranstaltungen

Deutsch-Brasilianische Wirtschaftstage 2019

15. September 2019 - 17. September 2019

XXXVII Deutsch-Brasilianische Wirtschaftstage 2019:
“German-Brazilian partnership in times of global change”

Die Konferenz wird vom BDI und seinem brasilianischen Partnerverband CNI mit Unterstützung des regionalen Industrieverbandes FIERN organisiert. Partner des Auftaktabends ist die AHK São Paulo. Die GHA – German Health Alliance unterstützt die Deutsch-Brasilianischen Wirtschaftstage bei der Ausrichtung des Panel IV: Gesundheit & Bildung.

Brasilien hat viel zu bieten, auch wenn das Land aktuell in einer politischen und wirtschaftlichen Umbruchphase steckt. Nach der Wahl wächst die Hoffnung auf eine wirtschaftliche Belebung.

Mit Reformen und Maßnahmen gegen Korruption und Kriminalität dürfte sich in Brasilien ein positives Investitionsklima einstellen und die Volatilität zurückgehen. Damit bieten sich auch für deutsche Unternehmen neue Marktchancen in dem bevölkerungsreichsten Land Lateinamerikas. Auch der Abschluss des EU-Mercosur-Freihandelsabkommen würde für die deutsch-brasilianischen Wirtschaftsbeziehungen enorme Potenziale bieten. Mit rund 800 Millionen Einwohnern wäre dies die größte Freihandelszone der Welt.

Auf den Wirtschaftstagen wird in den verschiedenen Panels und Workshops auf aktuelle wirtschaftspolitische Themen und Geschäftspotentiale eingegangen, die mit hochrangigen Vertretern der Politik und wirtschaftlichen Entscheidungsträgern beider Länder erörtern werden.

Event Website

 
Vorläufiges Programm

 
Registrierung

Share This Event

  • Diese Veranstaltung hat bereits stattgefunden.

Details

Beginn:
15. September 2019
Ende:
17. September 2019
Veranstaltungskategorie:

Veranstaltungsort

Natal
Natal, Rio Grande do Norte Brazil
Menü