Lade Veranstaltungen

UNICEF: Hintergrundgespräch zur globalen Impfkampagne | 27. Oktober 2021

27. Oktober 2021 | 12:00 - 14:00 CEST

Endlich gibt es genug Impfstoff. Viele von uns sind bereits geimpft, wer nicht, bekommt jetzt schnell einen Termin. So jedenfalls ist die Lage in Deutschland – doch in vielen Weltregionen mangelt es weiter an Corona-Vakzinen. In den meisten Ländern sind bisher nur wenige Menschen vor Covid-19 geschützt. Es drohen neue Corona-Wellen. Lockdowns erhöhen den Druck auf wichtige Lieferketten und Märkte. Im Rahmen von COVAX bringt UNICEF deshalb gemeinsam mit Partner Impfstoffe, Spritzen und weitere Ausrüstung auch in die ärmsten und entlegensten Regionen. Es ist die größte Impfaktion aller Zeiten. Allein im September hat UNICEF 86 Millionen Dosen verschickt.

Anlässlich des World Health Summit 2021, läd UNICEF zu einem exklusiven Hintergrundgespräch ein. Dr Aboubacar Kampo, Direktor der weltweiten Gesundheitsprogramme von UNICEF berichtet über die Fortschritte aber auch Herausforderungen von COVAX sowie die Auswirkungen der Covid-19-Pandemie auf die Gesundheit und das Wohlergehen von Kindern weltweit.

27.10.2021 · 12:00-14:00 Uhr
Haus der Deutschen Stiftungen
Mauerstr. 93 · 10117 Berlin

Im Anschluss an das Gespräch gibt es einen Lunch-Empfang. Der Zutritt zur Veranstaltung ist unter den geltenden Hygiene-Vorschriften für Geimpfte
und Genesene („2G“) möglich. Wir bitten um vorherige Anmeldung per E-Mail unter Lucrezia.freytag@unicef.de bis zum Freitag, den 22.10.2021.

Share This Event



  • Diese Veranstaltung hat bereits stattgefunden.

Details

Datum:
27. Oktober 2021
Zeit:
12:00 - 14:00 CEST
Veranstaltungskategorie:
Menü